1. Startseite
  2. Allgemein
  3. Änderung GemO NRW ab 01.01.21: S-Kompass erfolgreich zugelassen

Änderung GemO NRW ab 01.01.21: S-Kompass erfolgreich zugelassen

Von der Gemeindeprüfungsanstalt Nordrhein-Westfalen (gpaNRW) wurde bekannt gegeben, dass gemäß §94 Abs. 2 der Gemeindeordnung Nordrhein-Westfalen künftig für die automatisierte Ausführung von Geschäften der kommunalen Haushaltswirtschaft nur noch Fachprogramme verwendet werden dürfen, die von der gpaNRW zugelassen und zertifiziert sind. Die neue Regelung tritt bereits zum 01.01.2021 in Kraft. Hierunter fallen auch solche Fachverfahren, die zur Haushaltsplanung und beispielsweise zur automatisierten Kalkulation von Zins- und Tilgungszahlungen eingesetzt werden. Mehr erfahren Sie hier.

Für S-Kompass wurde die vorläufige Prüfung bereits erfolgreich abgeschlossen. Demnach können alle Kunden S-Kompass ab dem 01.01.2021 weiterhin wie gewohnt einsetzen. Über die noch kommenden Prüfschritte werden wir selbstverständlich zeitnah informieren.

 

Menü